WS-TK-2023

Kursgebühr: 300€
Aktuell sind beide Kurse ausgebucht. 

Buchen Sie bitte einen Platz auf der Warteliste bei Interesse.

Sollte ein anderer Teilnehmer absagen, besteht die Möglichkeit nachzurücken.

 

Gipsformenbau mit Thomas Konscholke

0,00 €

  • verfügbar

Kursbeschreibung

Eine gut funktionierende und akurat ausgeführte Gipsform herzustellen ist gar nicht so einfach. Wer selbst schon einmal Versuche gemacht hat mit Gips zu arbeiten, kann das sicher bestätigen. Im Workshop mit dem Modell- und Formenbauer Thomas Konscholke werden Sie unter professioneller Anleitung Ihre eigene Gipsform herstellen und während aller Schritte angeleitet, beraten und betreut. Sie werden erfahren, wieviel Wasser und Gips nötig ist für die perfekte Gipsmaische. Außerdem werden verschiedenste Fragen behandelt: Wofür braucht man Schelllack und welche Rolle spielt er bei der Herstellung mehrteiliger Formen? Was ist eine Mutterform und wofür ist eigentlich eine Schonung gut? Das alles und mehr erfahren Sie während des Kurses. Mitbringen müssen Sie dafür lediglich einige Modelle, welche Sie abformen möchten und aus denen letztendlich Ihre Gipsform entstehen soll. Dies kann ein Becher, eine Figur, eine Kachel oder auch etwas ganz anderes wie zum Beispiel ein Kürbis sein. Jeder wird mit seinem Projekt individuell betreut.

 

Kurszeiten

Freitag: 14 - ca. 18 Uhr

Samstag: 10 - ca. 17 Uhr (inkl. Mittagspause)

Sonntag: 10 - ca. 14 Uhr (inkl. Mittagspause)
(die Kurszeiten werden ggfls. an die Bedürfnisse und Umstände angepasst)

 

Teilnehmerzahl

Maximal 7 Teilnehmer

 

Kurssprache

Deutsch

Download
Kursablauf_Thomas Konscholke_2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 616.9 KB