Workshops zu CORONa-Zeiten

LIEBE KERAMIK-FREUNDE,

 

die Unsicherheit aufgrund des Coronavirus steigt. Sicherlich müssen wir in den nächsten Wochen mit ein paar Einschränkungen umgehen. Aber wenn wir alle verantwortlich mit uns und unseren Mitmenschen umgehen, kann jeder dazu beitragen, dass sich die Verbreitung des Virus  verlangsamen und eindämmen lässt.

Deshalb - bleiben Sie bitte die nächsten 2-3 Wochen weitestgehend zuhause und tragen Sie so dazu bei, dass die Infektionskurve nach unten geht und das Gesundheitssystem so die Möglichkeit hat sich um alle ernst erkrankten Fälle vernünftig zu kümmern - und vor allem auch um die kranken Menschen, die auch ohne Corona Hilfe und Pflege benötigen!

Aufgrund der mittlerweile verschärften Lage (Schließung von Schulen und Kitas etc.) möchte ich auch den Workshopbetrieb bis nach den Osterferien (17. .04.2020) aussetzen. Dies betrifft aktuell den Workshop mit Terry Davies und Netty Janssens. Für beide Termine wird es einen Nachholtermin geben. Diesen planen wir, sobald alles ein wenig absehbarer ist. Es wird aber voraussichlich Termine im Spätsommer oder frühen Herbst dafür geben. Ich halte Sie hier auf dem Laufenden.

 

Behalten Sie bitte weiterhin die Ruhe, achten Sie auf sich und dann werden wir diese gesundheitliche Herausforderung schon meistern! Zuversicht ist hier glaube ich der bessere Ratgeber als Panik und Angst - die man aufgrund der teilweise wirklich panikschürenden Medienberichte durchaus mal bekommen kann. Mein Tip - informieren Sie sich auf den offiziellen Internetseiten wie zum Beispiel auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums und beim Robert Koch Institut. Dort werden alle wichtigen Informationen zur Verfügung gestellt.

Ich freue mich trotz allem auf ein hoffentlich schönes Kursjahr 2020!

Bleiben sie gesund und frohen Mutes!



Wer ein gedrucktes Exemplar des Kursprogrammes per Post erhalten möchte, kann mir ein Email schreiben - ich sende es gerne zu!

 

 

 

 

 

 

Ihre
Julia Saffer von proTON

Foto: Frau Eva